Messtechnik • Protokollanalyse • Datenanalyse
 
P R O D U K T E
Analyser & Tester
RS232 / Fieldbus / Ethernet
• ProfiTAP C1AP-100
ProfiTAP C1AP-1G
Profibus
 ProfiTrace 2 - Kombi-Analyser
 ProfiCaptain 2 - DP Master
 BT200 - Kabeltester
 Netilities
 T1 - Abschlusswiderstand
 Repeater - Profibus DP
 EasyConn - Diagnosestecker
 COMbricks - Network&Monitor
HandyScope on USB
HS5 - 500 MHz
HS3 - 100 MHz
HS4 - 50 MHz
HP3 - 100 MHz
Interfaces und Konverter
 
 S E R V I C E
Unterlagen anfordern
email: info@brandt-data.de
 

ProfiTrace OPC Server


Der ProfiTrace OPC Server bietet eine standardisierte Schnittstelle zu wichtigen ProfiTrace Informationen, wie Status der Geräte, Statistiken (z.B. Wiederholungen und illegale Telegramme) und Prozesswerte.
Diese Informationen können dann in anderen Applikationen angezeigt, ausgewertet und/oder gespeichert werden.


Die Möglichkeiten von OPC sind äusserst umfangreich. Sie können z.B. ProfiTrace Tags in einem SCADA/HMI Packet anzeigen oder ProfiTrace mit einem SMS/Email-Client verbinden und sich so eine Nachricht senden lassen, sobald eine Störung am ProfiBus auftritt. Oder Sie können eigene spezielle, für Sie interessante Reports in MS Word oder Excel generieren. Jede Anwendung, die als OPC Client arbeitet, kann an die ProfiTrace Tags andocken. Das stört die PROFIBUS Zykluszeiten nicht, denn die Information kommt vom Busmonitoring (listening).

Sie können den OPC Server auch ohne Lizenz für 30 Minuten testen.

ProfiTrace 2


Produkt Features

 

Verfügbare Tags
• Daten der Live List pro Gerät
• Statistiken pro Gerät (Syncs, Wiederholungen, Ausfälle, etc.)
• Prozesswerte direkt vom PROFIBUS gelesen, aus den Dataexchange Telegrammen


• Implementiert in ProfiTrace ab Version 2.5

 Preise
ProfiTrace OPC Server Lizenz
 
Preis auf Anfrage Bestell-Nr: 70113

Der OPC Server ist im Troubleshooting Toolkit ULTRA PRO enthalten, kann aber auch separat erworben werden.

    Weiteres Zubehör in unserer Preisliste